Rewe Fachmarkt · Landsberg

Dem Wunsch des Investors an dieser Stelle ein Nahversorgungsmarkt anzusiedeln stand die Forderung der Stadt Landsberg gegenüber, ein „attraktives“ Gebäude anzusiedeln. Der auf diesem Grundstück gelegene Kindergarten musste verlegt werden.

Mit hohem Gestaltungsanspruch wurden die Hauptfassaden nach Süden und Osten zur Breslauerstraße entwickelt. Das einladende rote Vordach mit den spielerisch angeordneten Stelen aus Stahl definiert den Eingang zum Verbrauchermarkt und der angeschlossenen Bäckerei mit Kaffee. Der Standardbaukörper des Nahversorgungszentrums liegt versetzt hinter der transparenten Fassade.

Eine Gestaltung dem Stadtraum angemessen. Den Anforderungen der Stadt sowie den Vorstellungen des Investors Rechnung tragend.

 

Bilder  (c) Dagmar Flex