Villa in Weiss · München

Solln ist der südlichste Stadtteil von München. Häufig als Gartenstadt bezeichnet, zählt der Ort mit seinen alten Villen, den exclusiven Einfamilienäusern und dem großen Bestand an Grünflächen zu den gehobensten Wohn gegenden Münchens.

Die Exklusivität dieser Wohnkultur äußert sich in diesem innovativen Bauprojekt durch ein sehr großzügig angelegtes Konzept, das gängige Geschossbauweise mit den Vorteilen und Annehmlichkeiten eines Einfamilienhauses verschmelzen lässt. Versetzte, zu den Innenhöfen ausgerichtete Balkone, separate Ein- und Aufgänge sowie den Appartements individuell zugeordnete Gärten und Terrassen lassen Raum für Privatsphäre.

Die weiten Zuschnitte der Räume und die hohen Zimmer erinnern im Detail an das Vorbild der Sollner Villen. Hochwertige Materialien, kubisch differenzierte Fassaden und helle, lichtdurchflutete Räume machen diese Wohnanlage zu einem luxuriösen Ensemble im Stil der klassischen Moderne.

 

Bild 1   © Linus Zimmermann

Bild 2-5   © Dagmar Flex